• Belle Époque

    Effie Gray – Das Liebesdrama des Jahrhunderts

    Am zehnten April des Jahres 1848 heiratet John Ruskin, angesehener Kunstkritiker, Schriftsteller und Künstler des frühen viktorianischen Englands, die neun Jahre jüngere Euphemia Gray, die Tochter eines Freundes seiner Familie. Euphemia, kurz Effie, war keine Fremde für Ruskin. Tatsächlich schrieb …

    Weiterlesen
  • Belle Époque

    Mode 1910: Zwischen Krieg & Korsett

    Die 1910er sind ein bewegtes Jahrzehnt. Sie beenden die Belle Époque, das edwardianische Zeitalter und das Kaiserreich in Deutschland durch den Ersten Weltkrieg, der von 1914 – 1918 wütet und wie die Erfüllung der Prophezeiung wirkt, die seit den 1890ern …

    Weiterlesen
  • Belle Époque

    Colette – Die Chronistin der Belle Époque

    Sidonie-Gabrielle Colette, viel besser bekannt als Colette, war eine der einflussreichsten französischen Schriftstellerinnen der ersten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts. Ihre Karriere als Autorin erreicht ihren Höhepunkt in den 1920er Jahren, 1948 wurde sie sogar für den Nobelpreis in Literatur nominiert. …

    Weiterlesen
  • Belle Époque

    Lily Elsie – Londons hellster Stern

    Am achten April 1886 kommt in Armley, das heute zu Leeds in Yorkshire gehört, ein Mädchen namens Elsie Hodder zur Welt. Sie ist die uneheliche Tochter der Schneiderin Elisabeth Hodder, die gleichzeitig ein Gasthaus führt. Im Jahr 1891 bekommt Elsie …

    Weiterlesen