Follow:

  • Das ideale Selbst: Liebe und Verlobung im 19. Jahrhundert

    Ein großes Thema, das die Menschen auch heute noch fasziniert, ist die Liebe. „Die Liebe funktioniert immer gleich“, werden viele denken, doch ganz so einfach ist es nicht. Denn auch ein Gefühl wie Liebe wird von gesellschaftlichen Umständen, Normen und …

    Belle Époque
    / 14. Juli 2012
  • Absinth: Die grüne Fee

    Absinth gilt heute als das Getränk der Dichter.innen und Künstler.innen, der Bohème. In Baz Luhrmanns “Moulin Rouge!” von 2001 spielt das Getränk eine Rolle und auch Inspector Abberline in der Comicverfilmung “From Hell” aus demselben Jahr nutzt das grüne Getränk, …

    Belle Époque
    / 7. Juli 2012
  • Mode 1850: Zwischen Krinoline und Krimkrieg

    Die 1850er Jahre sind ein bewegtes Jahrzehnt für die Mode, denn die strengen, unpraktischen Trends der 1840er verschwinden und machen einerseits Platz für neue Extravaganz und andererseits für die ersten Versuche von Reformmode. Die Mode der 1850er wendet sich nicht …

    Belle Époque
    / 5. Juli 2012
  • Die prüden Viktorianer – Klischee und Mythos

    Ein Fehler, der oft passiert, wenn jemand beginnt sich mit der Kultur und den Menschen des neunzehnten Jahrhunderts – besonders mit den britischen Viktorianern – auseinanderzusetzen ist, dass von vorn herein angenommen wird, die Menschen des langen neunzehnten Jahrhunderts wären …

    Gesellschaft & Alltag
    / 2. Juli 2012